Unter einem Claim (Englisch für Anspruch, Forderung, Beanstandung, Inanspruchnahme, Mängelrüge (auch: Mangelrüge), Reklamation, Klage, Klageanspruch, Klagebegehren, Nachforderung (Leo)) versteht man im Projektmanagement eine Forderung bzw. Nachforderung von einer Partei an eine andere. Dabei kann es sowohl Claims auf Seiten des Auftraggebers gegenüber der Auftragnehmer geben (z.B. Nachbesserung des Projektgegenstandes) als auch umgekehrt seitens Auftragnehmer gegenüber dem Auftraggeber (z.B, Anforderungsänderungen gegenüber dem vertraglich vereinbarten Rahmen).

Oechtering definiert einen Claim als "eine von einer Vertragspartei geltend gemachte und bewertete Forderung, die sich auf eine wahrgenommene Differenz zwischen anwendbarem Recht und Leistungserfüllung bezieht."  Oechtering führt aus, dass in der Praxis der Begriff Claim nicht immer eindeutig verwendet wird, z.B. ist die Abgrenzung zwischen Claim und Change Request fließend. Ein Change Request wird i.d.R. ex-ante gestellt.

Werden tatsächliche oder auch mögliche Claims systematisch verfolgt und bearbeitet spricht man von Claim Management.

Ein Claim Management gibt es häufig bei Großprojekten, grundsätzlich sind Claims aber in jedem Projekt möglich.

Nach Gregorc/Weiner können Claims wie folgt beschrieben werden:

 

Projekt

Claim Nr.

vom…

Ereignis (Event)

Datum & Uhrzeit

Ort

Kurze Darstellung des Sachverhalts

SOLL

IST

SOLL-IST-Vergleich

Beweisdokumente

Ursache (Reason)

Zusammenfassung

Anspruchsgrundlage (Entitlement)

Besprechungsberichte, Nachtragsvereinbarungen, Vertrag, Anlagen zum Vertrag, BGB Werkvertragsrecht

Auswirkung (Effect)

Terminverschiebungen, Direkte Kosten, Zusätzliche Kosten, Gewährleistung

Bewertung/Zu-sammenfassung (Conclusion)

Berechnung in Euro oder Landeswährung, ggf. zeitliche Darstellung, Name des Unterschriftsberechtigten),

Unterschrift, Ort und Datum

Literatur

AutorTitelOrtJahrAuflageVerlag
Gregorc, Walter ; Weiner, Karl-LudwigClaim Management: Ein Leitfaden für Projektmanager und ProjektteamErlangen20092., erw. Aufl.Publicis
Oechtering, Reinhard P.Claims in Projekten: Vorschlag für eine Begriffklärung, in projekt Management aktuell 2.2015, S. 39-42Köln2015 TÜV-Media

Dieser Inhalt von openPM steht unter einer Creative Commons Lizenz (CC BY 3.0) und kann frei verwendet werden unter Namensnennung durch Link auf http://openpm.info. Unpassende Inhalte, insbesondere Verstöße gegen Urheberrechte, bitte via info@openpm.info melden. Weitere Informationen unter Nutzungsbedingungen