Welche Bücher, Blogs oder auch Videos sind für Projektmanager hilfreich, unterstützend und entwickelnd?

Diesem Gedanken oder Frage folgend, habe ich meine eigene Sammlung durchstöbert und dieses Angebot im Rahmen einer Session beim PM Camp Rhein-Main 2014 vorgestellt und mithilfe der anderen Teilnehmer erweitert.

Die Liste kann auch zukünftig sehr gerne erweitert werden und zu einer Bibliothek wachsen. Falls möglich, habe ich auch die entsprechenden englischen Titel gelistet (you're welcome, Alex)

Vielen Dank für die Unterstützung den Austausch innerhalb der Session!

 

Randy Pausch

Last Lecture - Die Lehren meines Lebens

C. Bertelsmann Verlag

ISBN-10: 357001049X

ISBN-13: 978-3570010495

An amerikanischen Unis ist sie ein gerne geübter akademischer Brauch, die „Last Lecture“. Diese vermeintlich „letzte Vorlesung“ vor dem gedachten Ruhestand des Vortragenden, soll diesem noch einmal Gelegenheit zur Selbstbefragung und Selbstkritik geben. Ein interessantes intellektuelles Spielchen, das aber im Falle des Randy Pausch eine fast schon gruselige Dimension annimmt. Zehn Tumore in der Leber und eine Lebenserwartung von wenigen Monaten – so lautete die niederschmetternde Diagnose, die den 46-jährigen Professor für Computerwissenschaften kurz vor seiner „Last Lecture“ erreichte. Der Bauchspeicheldrüsenkrebs hatte die Oberhand behalten. Doch dann - im September 2007 - begann an der Carnegie Mellon Universität ein adrett und jugendlich wirkender Mann mit seinem aufwühlenden und etwas anderen „Abschlussbericht“.

Worüber redet ein 46-jähriger Professor angesichts einer Aussicht, die keine mehr ist? Reminiszenzen über Tod, Vergänglichkeit und Wiederkehr? Nicht so Randy Pausch, der beinahe generalstabsmäßig und mit Overheadfolien präpariert vor seinem Publikum nichts weniger als das pralle Leben feiert. In den USA – diesem klassischen Tropengebiet für Ratgeber und Lebenshilfen -, besitzen das Video der Vorlesung (auf You Tube einsehbar), sowie die erweiterte Buchfassung inzwischen fast schon so etwas wie Erweckungscharakter. Insofern darf man auf die Rezeption im „Alten Europa“ durchaus gespannt sein.

Die wahren Adressaten der Vorlesung sind Pauschs minderjährige Kinder. Dylan, Logan und die kleine Chloe sollten später einmal erfahren, wer der Vater war, der nur kurz ihr Leben streifte und was er ihnen mitzuteilen gehabt hätte. Auch verschweigt Pausch nicht, dass seine Frau Jai mit dem „lebens“zeitraubenden Plan der Vorlesung anfänglich alles andere als einverstanden war. Worauf nun gründet der immense Erfolg, der Pauschs Vorlesung anhaftet: Hindernisse überwinden? Ungelebte Träume verwirklichen? Anderen helfen? Niemals aufgeben? Auch aus dem Munde eines Todgeweihten sind dies keine sonderlich originären Erkenntnisse. Pausch ist nicht Heidegger. Philosophisch gesehen ist sein Buch kein Gewinn. Bleibt also nur diese fast schon disneyhaft reine uramerikanische „Wir können es schaffen“-Mentalität, von der Pauschs Weckruf durchdrungen ist, und die ihre ganz eigene suggestive Kraft entwickelt. In Amerika haben die Lehren seines Lebens bereits breiteste Bevölkerungsschichten rauschhaft erfasst. 
 
 Randy PauschLast Lecture  Youtube Das Original. Am besten runterladen und dann ansehen. 
 Henrik Kniberg  
 Bitte ergänzen
 
Malcolm GladwellTipping Point: Wie kleine Dinge Großes bewirken können

Goldmann Verlag

ISBN-10: 3442127807

ISBN-13: 978-3442127801

 tipping point dürfte vermutlich jeden Leser begeistern. Schwer zu rezensieren ist das Buch, weil den deutschen Rezensenten die Frage umtreibt, für wen Gladwell eigentlich geschrieben hat: Für Seuchenmediziner oder für Soziologen? Meint er die Werbestrategen oder die höhere Polizeiführung, die Psychologen oder die Historiker? Alle genannten Professionen werden beim Zuklappen des Bandes klüger sein als vorher und Gladwell lobpreisen. Nachdenken über tipping points ist für alle wichtig, die das Verhalten großer Menschenmassen in irgendeiner Weise vorhersehen (oder als Historiker im Nachhinein erklären) müssen. Tipping point? Gemeint ist jener Punkt, den Marxisten einst gut hegelianisch als "qualitativen Umschlag" zu bezeichnen pflegten: Das Wasser wird heißer und immer heißer (Quantität!), bis es an einem bestimmten Punkt kochend in einen anderen Aggregatzustand (Qualität!) "umschlägt".

Winzige Veränderungen sind es, die eine Ware zur Mode werden lassen, ein U-Bahnsystem vom Verbrechenshort zum sicheren Verkehrsmittel. Der Volksmund weiß: "Kleine Ursachen, große Wirkungen!". Diesen Faktoren in allen Bereichen der Gesellschaft gilt das ganze Interesse des Autors. Er untersucht die Rolle der beteiligten Personen "Das Gesetz der wenigen" (die Identifizierung von "Vermittlern", "Kennern" und "Verkäufern" lohnte allein schon die Lektüre des Buches), analysiert den "Verankerungsfaktor" (anhand der Sesamstraße!), die "Macht der Umstände" (nicht ganz glücklich formuliert) und die "Drei Regeln von Epidemien".

 
Malcolm GladwellBlink!: Die Macht des Moments

Campus Verlag

ISBN-10: 3593377799

ISBN-13: 978-3593377797

 Blink! nennt Malcolm Gladwell die Intuition der ersten zwei Sekunden. Sie kann uns mehr über eine Sache verraten, als wir mit monatelangen Studien herausfinden können. Denn sie bietet Zugang zu dem Teil unseres Gehirns, der schnelle und einfache Schlüsse zieht. Dieses adaptive Unbewusste können wir uns "als eine Art Supercomputer vorstellen, der schnell und leise all die Unmengen von Daten verarbeitet, die auf uns einströmen und die wir zum Überleben benötigen". Er analysiert unendlich viel schneller unsere Umwelt, kombiniert Erfahrungen und Wahrnehmungen, als unser bewusstes Denken es je vermögen würde.

Das adaptive Unbewusste versteht es hervorragend, die Umwelt einzuschätzen, Menschen vor Gefahren zu warnen, Ziele zu setzen und Handlungen in intelligenter und effizienter Weise einzuleiten. Doch unsere Kultur hat uns die Überzeugung in die Köpfe gepresst, nur überlegte, bewusste Urteile, die auf möglichst vielen Informationen basieren, vertrauen zu dürfen: Erst denken, dann handeln. Eile mit Weile. Der Schein trügt. Falsch, sagt Malcolm Gladwell. Derlei Phrasen sind ebenso abgedroschen wie unzutreffend und irreführend. Wir müssen lernen, wieder unserem adaptivem Unbewussten zu vertrauen. Denn es führt uns weitaus zuverlässiger in die richtige Richtung als unser aufklärerisch durchdrungener Rationalismus.

Malcolm Gladwall seziert für uns die Funktionsmechanismen des adaptiven Unbewussten. Mit einer Fülle von Beispielen aus der Psychologie, mit Dutzenden Geschichten von Studien, die der Macht der Intuition auf die Spur kommen wollen, breitet der Redakteur des New Yorker für uns den Teppich aus, über den wir nur langsam schreiten müssen, um den Wert der Blink-Momente zu begreifen und wieder für unser Leben zu entdecken.

Ein Buch voller Aha-Effekte. Wer dieses Buch gelesen, nein genussvoll heruntergeschmökert hat, wird sehr viel bewusster durchs Leben gehen und aufmerksamer der Macht der Intuition und ihrer Fehltritte lauschen. Der Autor liefert mit diesem zuweilen etwas redundanten Werk keinen Ratgeber. Das Handwerkszeug, um die Blinks im Alltag besser nutzen zu können, wird sich der Leser selbst erarbeiten müssen. Aber es ist Gladwells Verdienst, auf wunderbar unterhaltsame Weise den Blick geschärft zu haben.
 
 Malcolm Gladwell

The Tipping Point: How Little Things Can Make a Big Difference

Back Bay Books

ISBN-10: 9780316346627

ISBN-13: 978-0316346627

The tipping point is that magic moment when an idea, trend, or social behavior crosses a threshold, tips, and spreads like wildfire. Just as a single sick person can start an epidemic of the flu, so too can a small but precisely targeted push cause a fashion trend, the popularity of a new product, or a drop in the crime rate. This widely acclaimed bestseller, in which Malcolm Gladwell explores and brilliantly illuminates the tipping point phenomenon, is already changing the way people throughout the world think about selling products and disseminating ideas. 
Malcolm GladwellBlink: The Power of Thinking Without Thinking

Back Bay Books

ISBN-10: 0316010669

ISBN-13: 978-0316010665

Blink is about the first two seconds of looking--the decisive glance that knows in an instant. Gladwell, campaigns for snap judgments and mind reading with a gift for translating research into splendid storytelling. Building his case with scenes from a marriage, heart attack triage, speed dating, choking on the golf course, selling cars, and military maneuvers, he persuades readers to think small and focus on the meaning of "thin slices" of behavior. The key is to rely on our "adaptive unconscious"--a 24/7 mental valet--that provides us with instant and sophisticated information to warn of danger, read a stranger, or react to a new idea. Gladwell includes caveats about leaping to conclusions: marketers can manipulate our first impressions, high arousal moments make us "mind blind," focusing on the wrong cue leaves us vulnerable to "the Warren Harding Effect" (i.e., voting for a handsome but hapless president). In a provocative chapter that exposes the "dark side of blink," he illuminates the failure of rapid cognition in the tragic stakeout and murder of Amadou Diallo in the Bronx. He underlines studies about autism, facial reading and cardio uptick to urge training that enhances high-stakes decision-making. In this brilliant, cage-rattling book, one can only wish for a thicker slice of Gladwell's ideas about what Blink Camp might look like 
Malcolm GladwellBlog   
Howard Gardner

Intelligenzen: Die Vielfalt des menschlichen Geistes

Klett Cotta

ISBN-10: 3608942637

ISBN-13: 978-3608942637

Wie gut hätte wohl ein musikalisches Genie wie Mozart bei einer Aufnahmeprüfung oder einem Bewerbungstest abgeschnitten? Gut genug, um an einer Elite-Universität studieren zu können? Das ist natürlich schwer zu beantworten, aber zum Glück hat sich Howard Gardner über die Frage Gedanken gemacht, ob nun jede Form der Intelligenz mit den Methoden gemessen werden kann, die wir seit über einem Jahrhundert anwenden. In seinem Buch Abschied vom IQ. Die Rahmen-Theorie der vielfachen Intelligenzen hat Gardner die Grundlage geschaffen für die Theorie der "multiplen Intelligenzen" (MI). In seinem Buch Intelligenzen: Die Vielfalt des menschlichen Geistes, einer neuen Betrachtung und näheren Ausführung der MI-Theorie, beschreibt er die moderne Geschichte der Intelligenz und die Entwicklung von MI, begegnet den Mythen um multiple Intelligenzen und beantwortet häufig gestellte Fragen über die Theorie und deren Anwendung. Er stellt auch sein ideales Bildungsprogramm erneut dar -- darin legt er einen Schwerpunkt auf tief greifende Kenntnisse von konventionellen Themen auf der Grundlage einer Vielzahl von Lehrmethoden.

Viel interessanter sind jedoch Gardners Ausführungen über die mögliche Existenz dreier weiterer Intelligenzen. Von diesen billigt er nur eine, die naturkundliche Intelligenz -- die Fähigkeit einer Person, Pflanzen und Tiere seiner Umgebung zu identifizieren. Er schreibt: "Die Einsicht, dass sich die Angehörigen dieser Gruppe nicht gut in den Rahmen der sieben ursprünglichen Intelligenzen einordnen ließen, veranlasste mich, diese besondere Form der Intelligenz ins Auge zu fassen und die Fähigkeiten des Naturforschers allgemeiner zu bestimmen."

Intelligenzen: Die Vielfalt des menschlichen Geistes ist von der ersten bis zur letzten Seite eine fesselnde Lektüre und sollte von Lehrern, Verwaltungsbeamten, Politikern und all denjenigen studiert und diskutiert werden, die sich um das Wohl unserer Kinder bemühen und sie auf ein erfülltes Leben vorbereiten wollen.
 
 Howard Gardner

Intelligence Reframed: Multiple Intelligences for the 21st Century

Basic Books

ISBN-10: 0465026117

ISBN-13: 978-0465026111

How would a musical genius like Mozart have performed on the SAT or GRE? Well enough to go to an Ivy League? Difficult to say, of course, but thank goodness Howard Gardner thought to ask the question: Can every sort of intelligence be measured with the tools we've been using for the past century and more? In his 1983 book, Frames of Mind, Gardner laid out the foundation for the theory of multiple intelligences (MI). In Intelligence Reframed, a revisitation and elaboration of MI theory, he details the modern history of intelligence and the development of MI, responds to the myths about multiple intelligences, and handles FAQs about the theory and its application. He also restates his ideal educational plan, which would emphasize deep understanding of iconic subjects following from a variety of instructional approaches. Most excitingly, Gardner discusses the possibility for three more intelligences. Of these, he endorses only one, the naturalist intelligence--a person's ability to identify plants and animals in the surrounding environment. He writes, "My recognition that such individuals could not readily be classified in terms of the seven antecedent intelligences led me to consider this additional form of intelligence and to construe the scope of the naturalist's abilities more broadly." 
 Howard Gardner Webseite   
Edward de Bono

Laterales Denken.

Econ Verlag

ISBN-10: 3430114268

ISBN-13: 978-3430114264

Laterales Denken (vom lateinischen latus für „Seite“), umgangssprachlich auch Querdenken genannt, ist eine Denkmethode, die im Rahmen der Anwendung von Kreativitätstechniken zur Lösung von Problemen oder Ideenfindung eingesetzt werden kann. Der Begriff wurde 1967 von Edward de Bono eingeführt und seitdem in zahlreichen Veröffentlichungen verwendet. Gelegentlich wird in der Fachsprache auch der Begriff nichtlineares Denken gebraucht. Umgangssprachlich sagt man auch Querdenken oder um die Ecke denken. Das Antonym lautet vertikales oder lineares Denken. Edward de Bono hat außerdem den Begriff „paralleles Denken“ geprägt, der die Fähigkeit beschreibt, in Bezug auf ein beliebiges Thema systematisch verschiedene Denk- und Wahrnehmungsperspektiven einzunehmen. Das wichtigste Beispiel für das parallele Denken sind die Denkhüte von De Bono (six thinking hats). Sie werden inzwischen weltweit in großen Organisationen in den Bereichen Kreativität, aber auch Kommunikation und Teamentwicklung eingesetzt. 
Edward de Bono

Think! Denken, bevor es zu spät ist

mvg Verlag

ISBN-10: 3868820183

ISBN-13: 978-3868820188

Schuld an den Problemen unserer Welt ist unser Denken. Deshalb müssen wir es verändern. Edward de Bono, einer der wichtigsten Denker unserer Zeit, hat genau hingesehen: Was stimmt nicht mit unserem Denken? Und wie können wir es verbessern? De Bono erklärt seine auf den neuesten Stand gebrachten Denkmethoden. Brillant beschreibt er, wie jeder seine Denkprozesse ändern und damit nicht nur sein Privat- und Berufsleben erheblich verbessern kann, sondern in letzter Konsequenz auch unsere Welt.

 
Edward de BonoDe Bonos neue Denkschule. Kreativer Denken, effektiver arbeiten, mehr erreichen

 mvg Verlag

ISBN-10: 3868822151

ISBN-13: 978-3868822151

Besser denken lernen

Edward de Bono beschäftiigt sich seit vielen Jahren mit den Themen Kreativität und effektives Denken. In seinem Buch zeigt er, dass die meisten Menschen ihr Potenzial nicht voll ausschöpfen. Mithilfe seiner »Werkzeugmethode« führt Edward de Bono an die neue Art des Denkens heran. Sein Programm ist kinderleicht umsetzbar und bietet eine Vielzahl von Anregungen, wie man seine Wahrnehmung schärft.

 
Edward de BonoLateral Thinking: A Textbook of Creativity

 Pengiun

ISBN-10: 0141033088

ISBN-13: 978-0141033082

 THE classic work about improving creativity from world-renowned writer and philosopher Edward de Bono.In schools we are taught to meet problems head-on: what Edward de Bono calls 'vertical thinking'. This works well in simple situations - but we are at a loss when this approach fails. What then?Lateral thinking is all about freeing up your imagination. Through a series of special techniques, in groups or working alone, Edward de Bono shows how to stimulate the mind in new and exciting ways. Soon you will be looking at problems from a variety of angles and offering up solutions that are as ingenious as they are effective. You will become much more productive and a formidable thinker in your own right.'If more bankers and traders had read Lateral Thinking and applied the ideas of Edward de Bono to their own narrow definitions of risk, reward and human expectations, I suspect we would be in much better shape than we are'Sir Richard BransonEdward de Bono invented the concept of lateral thinking. A world-renowned writer and philosopher, he is the leading authority in the field of creative thinking and the direct teaching of thinking as a skill.Dr de Bono has written more than 60 books, in 40 languages, with people now teaching his methods worldwide. He has chaired a special summit of Nobel Prize laureates, and been hailed as one of the 250 people who have contributed most to mankind.Dr de Bono's titles include classic bestsellers such as Six Thinking Hats, Lateral Thinking, I Am Right You Are Wrong, Teach Yourself How To Think, Teach Your Child How To Think, and Simplicity 
Edward de BonoHow to Have Creative Ideas: 62 games to develop the mind: 62 Exercises to Develop the Mind

Vermilion

ISBN-10: 009191048X

ISBN-13: 978-0091910488

Everybody wants to be creative. Creativity makes life more fun, more interesting and more full of achievement, but too many people believe that creativity is something you are born with and cannot be learned. In How to Have Creative Ideas, Edward de Bono (the inventor of lateral and parallel thinking) has created 62 different games and exercises built around random words, to help encourage creativity and lateral thinking. For example, if the task were to come up with an idea for a new restaurant, and the random word chosen was “cloak,” ideas generated might be: a highwayman theme; a Venetian theme with gondolas; masked waiters. Or, if asked to make a connection between the two random words “desk” and “shorts,” readers might come up with: both are functional; desks have knee spaces and shorts expose the knees. All the exercises are simple, practical and fun, and can be performed by anyone.

 
Edward de Bono Six Thinking Hats

Back Bay Books

ISBN-10: 9780316178310

ISBN-13: 978-0316178310

YOUR SUCCESS IN BUSINESS DEPENDS ON HOW WELL YOU THINK Six Thinking Hats can help you think better-with its practical and uniquely positive approach to making decisions and exploring new ideas. It is an approach that thousands of business managers, educators, and government leaders around the world have already adopted with great success. "The main difficulty of thinking is confusion," writes Edward de Bono, long recognized as the foremost international authority on conceptual thinking and on the teaching of thinking as a skill. "We try to do too much at once. Emotions, information, logic, hope, and creativity all crowd in on us. It is like juggling with too many balls." The solution? De Bono unscrambles the thinking process with his "six thinking hats": * WHITE HAT: neutral and objective, concerned with facts and figures * RED HAT: the emotional view * BLACK HAT: careful and cautious, the "devil's advocate" hat * YELLOW HAT: sunny and positive * GREEN HAT: associated with fertile growth, creativity, and new ideas * BLUE HAT: cool, the color of the sky, above everything else-the organizing hat Through case studies and real-life examples, Dr. de Bono reveals the often surprising ways in which deliberate role playing can make you a better thinker. He offers a powerfully simple tool that you-and your business, whether it's a start-up or a major corporation-can use to create a climate of clearer thinking, improved communication, and greater creativity. His book is an instructive and inspiring text for anyone who makes decisions, in business or in life. 
 Edward de Bono Webseite   
John Kotter

Leading Change: Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern

Vahlen

ISBN-10: 3800637898

ISBN-13: 978-3800637898

Vorteile - Das aktuelle Top-Thema in der Industrie - Welche acht Fehler Manager machen, wenn sie ihr Unternehmen verändern wollen - Wie man einen erfolgreichen Change-Prozess im Unternehmen führt Zum Werk Der Druck auf die Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird in den nächsten Jahren weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Führer geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change Management. "Leading Change" zeigt, wie man Wandlungsprozesse in Unternehmen führt. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozesse scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten. 
John Kotter

Das Pinguin-Prinzip: Wie Veränderung zum Erfolg führt

Droemer

ISBN-10: 3426275724

ISBN-13: 978-3426275726

Wer sich Veränderungen stellt und sie erfolgreich meistert, kann Großes erreichen.

Der Eisberg schmilzt. Die Pinguinkolonie ist in Gefahr. Doch zunächst will keiner die schlimme Botschaft hören. Diese Parabel aus dem Tierreich hat die Kraft, uns die Augen zu öffnen. Und nicht nur dies: Das Pinguin-Prinzip vermittelt Strategien für Erfolg im Berufs- und Alltagsleben. Die Pinguine machen uns vor, wie wir in prekärer Lage Mut zu Neuem fassen, schwierige Situationen meistern und auf unkonventionellen Wegen unsere Ziele erreichen können. Nie taute das Eis so schnell wie heute. Aber keine Bange: Wer nicht fliegen kann, kann schwimmen lernen!

 
John Kotter

Leading Change

Harvard Business Review Press

ISBN-10: 1422186431

ISBN-13: 978-1422186435

Millions worldwide have read and embraced John Kotter's ideas on change management and leadership. From the ill-fated dot-com bubble to unprecedented M&A activity to scandal, greed, and ultimately, recession--we've learned that widespread and difficult change is no longer the exception. It's the rule. Now with a new preface, this refreshed edition of the global bestseller Leading Change is more relevant than ever. John Kotter's now-legendary eight-step process for managing change with positive results has become the foundation for leaders and organizations across the globe. By outlining the process every organization must go through to achieve its goals, and by identifying where and how even top performers derail during the change process, Kotter provides a practical resource for leaders and managers charged with making change initiatives work. Leading Change is widely recognized as his seminal work and is an important precursor to his newer ideas on acceleration published in Harvard Business Review. Needed more today than at any time in the past, this bestselling business book serves as both visionary guide and practical toolkit on how to approach the difficult yet crucial work of leading change in any type of organization. Reading this highly personal book is like spending a day with the world's foremost expert on business leadership. You're sure to walk away inspired--and armed with the tools you need to inspire others. 
John Kotter

Our Iceberg Is Melting: Changing and Succeeding Under Any Conditions

Pan Books

ISBN-10: 0747562121

ISBN-13: 978-0230014206

This charming story about a penguin colony in Antarctica illustrates key truths about how deal with the issue of change: handle the challenge well and you can prosper greatly; handle it poorly and you put yourself at risk. The penguins are living happily on their iceberg as they have done for many years. Then one curious penguin discovers a potentially devastating problem threatening their home - and pretty much no one listens to him. The characters in this fable are like people we recognise, even ourselves. Their story is one of resistance to change and heroic action, confusion and insight, seemingly intractable obstacles and the most clever tactics for dealing with those obstacles. It is a story that is occuring in different forms around us today - but the penguins handle change a great deal better than most of us. Based on John Kotter's pioneering work on how to make smart change happen faster and better, the lessons you can learn from this short and easy-to-read book will serve you well in your job, in your family, and in your community. And these lessons are becoming ever more important as the world around us changes faster and faster.
 
 John KotterWebseite    
Johanna RothmanBlog persönliche Anmerkung: mein Start in den Tag 
Johanna Rothman

Manage It!: Your Guide to Modern, Pragmatic Project Management 

O'Reilly Verlag

ISBN-10: 0978739248

ISBN-13: 978-0978739249

Your project can't fail. That's a lot of pressure on you, and yet you don't want to buy into any one specific process, methodology, or lifecycle. Your project is different. It doesn't fit into those neat descriptions. "Successful Project Management" will show you how to beg, borrow, and steal from the best methodologies to fit your particular project. It will help you find what works best for you and not for some mythological project that doesn't even exist. Before you know it, your project will be on track and headed to a successful conclusion. This book is a reality-based guide for modern projects. You'll learn how to recognize your project's potholes and ruts, and determine the best way to fix problems - without causing more problems. 
Johanna Rothman

Behind Closed Doors. Secrets of Great Management 

Pragmatic Bookshelf

ISBN-10: 0976694026

ISBN-13: 978-0976694021

 Great management is difficult to see as it occurs. It's possible to see the results of great management, but it's not easy to see how managers achieve those results. Great management happens in one-on-one meetings and with other managers - all in private. It's hard to learn management by example when you can't see it. You can learn to be a better manager - even a great manager - with this guide. You'll follow along as Sam; a manager just brought on board, learns the ropes and deals with his new team over the course of his first eight weeks on the job. From scheduling and managing resources to helping team members grow and prosper, you'll be there as Sam makes it happen. You'll find powerful tips covering: delegating effectively; using feedback and goal-setting; developing influence; handling one-on-one meetings; coaching and mentoring; deciding what work to do - and what not to do; and more. Full of tips and practical advice on the most important aspects of management, this is one of those books that can make a lasting and immediate impact on your career. 

Tom DeMarco

Tim Lister

Peter Hruschka

Wien wartet auf dichCarl Hanser Verlag

 

ISBN-10: 3446438955

ISBN-13: 978-3446438958

Nur wenige Computerbücher haben eine so tiefgreifende Wirkung auf das Software-Management wie „Peopleware“: Denn in diesem langjährigen Bestseller wird ganz klar dargestellt, dass die wesentlichen Probleme in der Software-Entwicklung nicht technischer, sondern menschlicher Natur sind – und das sind nur selten triviale Probleme! Aber wenn Sie sie lösen, maximieren Sie die Erfolgschancen Ihrer Projekte.

Für diese dritte Auflage haben die Autoren sechs neue Kapitel geschrieben und andere überarbeitet, um sie auf den Stand der heutigen Herausforderungen zu bringen. So behandelt das Buch zum Beispiel Management-Pathologien, die bislang nicht als Pathologien wahrgenommen wurden. Auch eine neue Kultur für Meetings wird angesprochen oder hybride Teams, die aus Mitarbeitern zusammengestellt werden, die aus altersmäßig scheinbar nicht kompatiblen Generationen stammen. Und die Autoren diskutieren Hilfsmittel, die sich in Projekten eher wie Anker statt wie Propeller anfühlen.

Jeder, der Software-Teams oder Software-Organisationen managen muss, wird in diesem Buch unschätzbare Hinweise für die tägliche Arbeit finden.

 
Tom DeMarco

Der Termin: Ein Roman über Projektmanagement

Carl Hanser Verlag

ISBN-10: 3446414398

ISBN-13: 978-3446414396

Ja, der Roman wurde im Jahr 1997 geschrieben und erscheint heute "uralt", dennoch enthält er zahlreiche Hinweise für einen Projektmanager, die auch heute oder gerade heute aktueller denn je sind. Z. B. betrachte ein eingeschworenes Team, das bereit und willens ist, ein neues Projekt in Angriff zu nehmen, als eines der Projektergebnisse oder bei großen und/oder überbesetzten Projekten ist die Gefahr besonders groß, daß der Standardprozeß stur eingehalten wird, wenn er nur genügend Arbeit (sinnvolle oder sinnlose) generiert, um alle Mitarbeiter zu beschäftigen. (siehe auch "Parkinson")

Tom DeMarco beschreibt in seinem Roman über Projektmanagement lebhaft und anschaulich die Prinzipien und Absurditäten, die die Produktivität eines Software-Entwicklungsteams beeinflussen. Mr. Tompkins, ein von einem Telekommunikationsriesen soeben entlassener Manager, hat die Aufgabe, sechs Softwareprodukte zu entwickeln. Dazu teilt Tompkins die ihm zur Verfügung stehende gigantische Entwicklungsmannschaft in achtzehn Teams auf - drei für jedes Produkt. Die Teams sind unterschiedlich groß und setzen verschiedene Methoden ein. Sie befinden sich im Wettlauf miteinander und haben einen gnadenlos engen Terminplan.Mit seinen Teams und der Hilfe zahlreicher Berater, die ihn unterstützen, stellt Mr. Tompkins die Managementmethoden auf den Prüfstand, die er im Laufe seines langen Managerlebens kennen gelernt hat. Jedes Kapitel endet mit einem Tagebucheintrag, der seine verblüffenden Erkenntnisse zusammenfasst.

 
Tom DeMarco

Spielräume. Projektmanagement jenseits von Burn-out, Stress und Effizienzwahn.

Hanser Verlag

ISBN-10: 3446216650

ISBN-13: 978-3446216655

Jeder kennt diese Situation: Ein Berg von Arbeit wartet jeden Morgen darauf, erledigt zu werden. Jeden Tag arbeiten wir diesen Berg ab und haben keine Zeit für etwas anderes: keine Zeit zum Planen, keine Zeit für Analysen, für Erfindungen, für Training, für die Entwicklung von Strategien, zum Nachdenken - oder schlicht zum Mittagessen. Wie aber sollen vor allem Manager jetzt auch noch flexibel auf die Anforderungen des Marktes reagieren? Wie sollen sie die Ausrichtung ihres Unternehmens den Veränderungen im Markt anpassen? Die Antwort darf nicht sein: "Keine Zeit!"

Tom DeMarco zeigt in seinem Buch, wie Manager ihre Organisationen sehr viel flexibler machen können. Er vermittelt ihnen Strategien, wie sie Spielräume in den Arbeitsalltag des Unternehmens einführen, damit es überlebensfähig bleibt und schnell auf Veränderungen reagieren kann. Tom DeMarco empfiehlt, bewusst mit Spielräumen umzugehen, statt wie besessen - vermeintlich im Interesse der Effizienz - auch noch die letzte Kreativität zu streichen.

"Ein Unternehmen, das immer effizienter und schneller arbeitet, aber nicht die Richtung ändern kann, ist wie ein Auto, das Gas geben, aber nicht lenken kann. Auf kurze Sicht kommt es hervorragend voran, in welche Richtung auch immer. Aber auf lange Sicht ist es einfach nur ein weiteres Wrack am Straßenrand."

 
Tom DeMarco

Bärentango: Mit Risikomanagement Projekte zum Erfolg führen

Hanser Verlag

ISBN-10: 3446223339

ISBN-13: 978-3446223332

Wenn Ihr nächstes Projekt kein Risiko birgt - lassen Sie die Finger davon.

Je mehr Risiko, desto höher ist der Gewinn. Das gilt besonders für Softwareprojekte. Geht ein Unternehmen kein Risiko ein, wird es sofort von offensiveren Wettbewerbern überholt. Manager, die die Gefahr negativer Ergebnisse ignorieren, weil sie dem "Positiven Denken" oder einer "Das-schaffen-wir"-Mentalität verfallen sind, richten ihr Unternehmen zu Grunde.

In Bärentango zeigen Tom DeMarco und Timothy Lister wie man akzeptable Risiken identifiziert und ihnen begegnet. Nur wer bewusst Risikomanagement betreibt, kann auch offensiv mit Risiken umgehen und wird vor unverhofften Gefahren bewahrt. Die Autoren liefern konkrete Strategien im Umgang mit den häufigsten Risiken in Softwareprojekten. Wer sie einsetzt, schützt sich vor negativen Auswirkungen, kann Misserfolge auf Teilprojekte eingrenzen und spart damit Kosten.

Gespickt mit provokativen Einsichten, realistischen Fallbeispielen und Praxistipps ist Bärentango die Anleitung, um Risiken zu begegnen, bevor sie zu Problemen werden, die das Projekt gefährden.

 
Tom DeMarco

Adrenalin-Junkies und Formular-Zombies - Typisches Verhalten in Projekten

Hanser Verlag

ISBN-10: 3446412549

ISBN-13: 978-3446412545

Nerd, Überflieger, Bandit, Leckermaul, Zicke, Primadonna, Wichser, Workaholic ... Wir kennen viele Begriffe, die menschliches Verhalten im Alltag anschaulich beschreiben. Für das Verhalten in Softwareentwicklungs-Projekten kennen wir solche Begriffe nicht - bis jetzt. Die Mitglieder der Atlantic Systems Guild, die auch die Autoren von Büchern wie "Der Termin", "Mastering the Requirements Process", "Wien wartet auf Dich" und vieler mehr sind, haben Tausende von Projekten unter die Lupe genommen und beschreiben hier typische Verhaltensweisen, schädliche wie nützliche. Sie zeigen, wie man mit Schönreden, Management nach Gemütslage, Bleistiftstummeln oder Filmkritikern Projekte in Schwierigkeiten bringen kann. Dagegen lässt sich die Arbeit der Entwicklungsteams mit Nicht lange schnacken, Endspiel üben, Natürlicher Autorität und - nicht zu vergessen - Essen++ befördern.

" 'Der Termin' hat Ihnen gefallen? Vielleicht deshalb, weil Mr. Tompkins einen guten Blick für die weisen und weniger weisen Aspekte unserer Arbeit hatte. In diesem Buch gehen wir einen Schritt weiter: Wir zeigen Ihnen eine Menge von Verhaltensmustern in Projekten auf - einige sind sehr konstruktiv, andere einfach dumm."

 
Tom DeMarco

The Deadline: A Novel About Project Management

Dorset House

ISBN-10: 0932633390

ISBN-13: 978-0932633392

From prolific and influential consultant and author Tom DeMarco comes a project management novel that vividly illustrates the principles—and the outright absurdities—that affect the productivity of a software development team.With his trademark wit set free in the novel format, DeMarco centers the plot around the development of six software products. Mr. Tompkins, a manager downsized from a giant telecommunications company, divides the huge staff of developers at his disposal into eighteen teams—three for each of the software products. The teams are different sizes and use different methods, and they compete against each other and against an impossible deadline.With these teams—and with the help of numerous "fictionalized" consultants who come to his aid—Tompkins tests the project management principles he has gathered over a lifetime. Each chapter closes with journal entries that form the core of the eye-opening approaches to management illustrated in this entertaining novel. 
Tom DeMarco

Slack: Getting Past Burn-out, Busywork, and the Myth of Total Efficiency

Computer Bookshops

ISBN-10: 0932633617

ISBN-13: 978-0932633613

To most companies, efficiency means profits and growth. But what if your “efficient” company—the one with the reduced headcount and the “stretch” goals—is actually slowing down and losing money? What if your employees are burning out doing the work of two or more people, leaving them no time for planning, prioritizing, or even lunch? What if you’re losing employees faster than you can hire them? What if your superefficient company is suddenly falling behind?

Tom DeMarco has discovered a counterintuitive principle that explains why efficiency improvement can sometimes make a company slow. If your real organizational goal is to become fast (responsive and agile), then he proposes that what you need is not more efficiency, but more slack.

What is “slack”? Slack is the degree of freedom in a company that allows it to change. It could be something as simple as adding an assistant to a department, letting high-priced talent spend less time at the photo copier and more time making key decisions. Slack could also appear in the way a company treats employees: instead of loading them up with overwork, a company designed with slack allows its people room to breathe, increase effectiveness, and reinvent themselves.

 
Tom DeMarco

Waltzing with Bears: Managing Risk on Software Projects 

Dorset House

ISBN-10: 0932633609

ISBN-13: 978-0932633606

Any software project that's worth starting will be vulnerable to risk. Since greater risks bring greater rewards, a company that runs away from risk will soon find itself lagging behind its more adventurous competition. By ignoring the threat of negative outcomes—in the name of positive thinking or a Can-Do attitude—software managers drive their organizations into the ground.In Waltzing with Bears, Tom DeMarco and Timothy Lister show readers how to identify and embrace worthwhile risks. Developers are then set free to push the limits. 
Tom DeMarco

Adrenaline Junkies and Template Zombies: Understanding Patterns of Project Behavior

Computer Bookshops

ISBN-10: 0932633676

ISBN-13: 978-0932633675

DeMarco collects concise, often humorous descriptions of 86 patterns of behavior seen in both successful and doomed projects, in this guide for project managers and all others who work with project teams. The clever pattern names, such as offshore follies, happy clappy meetings, and feature soup, will help readers remember how to identif 
Tom DeMarcoWebseite    
David Rock

Brain at Work: Intelligenter arbeiten, mehr erreichen

Campus Verlag

ISBN-10: 3593393409

ISBN-13: 978-3593393407

Organisieren, führen, entscheiden, kreative Lösungen finden: Die Aufgaben unseres Arbeitsalltags fordern uns und unserem Gehirn Höchstleistungen ab. Doch gerade in kritischen Situationen ist unser Gehirn oft blockiert, gehemmt, überlastet. Warum sind wir nicht in der Lage, unser ganzes Potenzial abzurufen? David Rock kennt die Antwort. Er zeigt uns, wie wir mithilfe der Neurowissenschaft die Mechanismen unseres Gehirns effektiv nutzen und so zu Spitzenleistungen gelangen können. Fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse gepaart mit langjähriger Coachingerfahrung und sympathischen, glaubwürdigen Praxisbeispielen machen dieses Buch zu einer ebenso wertvollen wie unterhaltsamen Lektüre. Damit Ihr Kopf zeigen kann, was wirklich in ihm steckt. 
David Rock

Your Brain at Work

HarperBusines

ISBN-10: 0061771295

ISBN-13: 978-0061771293

In Your Brain at Work, David Rock takes readers inside the heads—literally—of a modern two-career couple as they mentally process their workday to reveal how we can better organize, prioritize, remember, and process our daily lives. Rock, the author of Quiet Leadership and Personal Best, shows how it’s possible for this couple, and thus the reader, not only to survive in today’s overwhelming work environment but succeed in it—and still feel energized and accomplished at the end of the day. 
David RockBlog    

Dion Kotteman

Jeroen Gietema

Das kleine Handbuch für den Projektsaboteur

 Wiley-VCH Verlag

ISBN-10: 3527505253

ISBN-13: 978-3527505258

Jedes Projekt hat Gegner, die versuchen es in ihrem Sinne und zu ihrem Vorteil zu manipulieren.
Unglaublich? Keineswegs! Menschen haben die Neigung, sich die Wahrheit so zurechtzubiegen, dass sie ihren eigenen Interessen nützt. Nach dem Motto: mehr Macht, Einkommen und Respekt. Ein gutes Beispiel dafür ist die aktuelle Finanzkrise: Hier wurden Daten entsprechend der eigenen Interessen manipuliert, Zahlen und Fakten in einem besseren Licht gezeigt und absichtlich nicht korrekt budgetiert. Und das alles mit dem Ziel, den Entscheidungsprozess für sich positiv zu beeinflussen.
Obwohl überdurchschnittlich zunehmend, wird der "Kunst" des Sabotierens und Manipulierens von Projekten bisher wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Jährlich werden deswegen mehrere Millionen Euro verschleudert. Geld, das wir alle gut anderweitig einsetzen könnten. Wenn wir uns mehr mit den Motiven und Methoden von solchen Projektsaboteuren auseinandersetzen würden, könnten große Einsparungen und bessere Projektergebnisse erreicht werden.
Das vorliegende Buch bietet einen Einblick in die Gedanken und Methoden eines Projektsaboteurs. So zeigt es notwendige Tools, um Projekte erfolgreich und professionell zu manipulieren, die Wahrheit im eigenen Sinne zu beeinflussen, und was für Folgen dieses Verhalten auf das Projekt hat.
Schon zu Cäsars Zeiten galt: "Wer kämpfen will, muss seinen Gegner kennen." Wer nicht weiß, was ihn antreibt und wie er operiert, wird auch nicht in der Lage sein, heimtückische Angriffe abzuwenden. Oder um es mit den Worten des französischen Ingenieurs und Erbauers des Suez-Kanals, Ferdinand Marie Vicomte de Lesseps, zu sagen: "Unsere Gegner sind die Lehrer, die uns nichts kosten."
 
Jurgen Appelo

Management 3.0: Leading Agile Developers, Developing Agile Leaders

Addison Wesley

ISBN-10: 9780321712479

ISBN-13: 978-0321712479

In many organizations, management is the biggest obstacle to successful Agile development. Unfortunately, reliable guidance on Agile management has been scarce indeed. Now, leading Agile manager Jurgen Appelo fills that gap, introducing a realistic approach to leading, managing, and growing your Agile team or organization. Writing for current managers and developers moving into management, Appelo shares insights that are grounded in modern complex systems theory, reflecting the intense complexity of modern software development. Appelo's Management 3.0 model recognizes that today's organizations are living, networked systems; and that management is primarily about people and relationships. Management 3.0 doesn't offer mere checklists or prescriptions to follow slavishly; rather, it deepens your understanding of how organizations and Agile teams work and gives you tools to solve your own problems. Drawing on his extensive experience as an Agile manager, the author identifies the most important practices of Agile management and helps you improve each of them. Coverage includes * Getting beyond "Management 1.0" control and "Management 2.0 " fads * Understanding how complexity affects your organization * Keeping your people active, creative, innovative, and motivated * Giving teams the care and authority they need to grow on their own * Defining boundaries so teams can succeed in alignment with business goals * Sowing the seeds for a culture of software craftsmanship * Crafting an organizational network that promotes success * Implementing continuous improvement that actually works Thoroughly pragmatic-and never trendy-Jurgen Appelo's Management 3.0 helps you bring greater agility to any software organization, team, or project. 
Jurgen Appelo

How to Change the World: Change Management 3.0

Jojo Ventures

ISBN-10: 9081905112

ISBN-13: 978-9081905114

How do I deal with my crappy organization? I like my work but I don’t like what our management is doing. How do I deal with it? Well, that’s easy. You have three options: 1. Ignore it. Changing organizations is hard work. If you don’t have the stamina to learn how to be a good change agent, then stop complaining about what’s bad. Accept that the organization is what it is, and enjoy the good parts of your work. 2. Quit your job. The only reason there are bad organizations is that people don’t quit their jobs. Do the world a favor and find a better place to work. Help bad organizations out of their misery by not working for them. 3. Learn about change management. Most people are terrible at influencing other people and changing organizations. But, if you’re serious about it, you can learn how to be a more effective change agent. It’s take it, leave it, or change it... This book is for those who choose option 3.

 
Jurgen AppeloBlog 

Es gibt inzwischen zum Thema Management 3.0 zwei Stammtische und eine oder zwei Xing-Gruppen. Die Xing-Gruppen sind hilfreich, weil man dort die Termine besser mitbekommt.

Stammtisch München

Stammtisch Frankfurt

 
Nassim Nicholas Taleb

Der Schwarze Schwan: Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse

DTV

ISBN-10: 3423345969

ISBN-13: 978-3423345965

Alle Schwäne sind weiß – davon waren die Europäer bis ins 17. Jahrhundert überzeugt. Dann wurde Australien entdeckt. Dort gibt es schwarze Schwäne. In seinem Bestseller zeigt Nassim Taleb: Extrem unwahrscheinliche Ereignisse – Schwarze Schwäne – gibt es viel häufiger, als wir denken. Und wir unterschätzen systematisch ihre gewaltigen Folgen.Der erstaunliche Erfolg von Google ist ein Schwarzer Schwan, die Terrorattacken vom 11. September 2001 und globale Finanzkrisen ebenso, aber auch der Siegeszug des Internets: Wer hätte damit allen Ernstes vorher gerechnet? Das Problem ist: Wir verknüpfen Fakten zu einem stimmigen Bild, nehmen die Vergangenheit als Modell für die Zukunft. So schaffen wir uns eine Welt, in der wir uns zurechtfinden. Aber die Wirklichkeit ist anders: chaotisch, überraschend, unberechenbar. Die Folge: Börsengurus, die mit ihren Prognosen krass danebenliegen, und Risikomanager, die hilflos mit den Achseln zucken, wenn wirklich etwas Unvorhergesehenes passiert. Wer weiß, dass es Schwarze Schwäne gibt, vertraut keinem Experten mehr. Eine brillante Analyse und ein Augenöffner. 
Nassim Nicholas Taleb

The Black Swan: The Impact of the Highly Improbable

Random House

ISBN-10: 1400063515

ISBN-13: 978-1400063512

A black swan is a highly improbable event with three principal characteristics: It is unpredictable; it carries a massive impact; and, after the fact, we concoct an explanation that makes it appear less random, and more predictable, than it was. The astonishing success of Google was a black swan; so was 9/11. For Nassim Nicholas Taleb, black swans underlie almost everything about our world, from the rise of religions to events in our own personal lives.
 
Why do we not acknowledge the phenomenon of black swans until after they occur? Part of the answer, according to Taleb, is that humans are hardwired to learn specifics when they should be focused on generalities. We concentrate on things we already know and time and time again fail to take into consideration what we don’t know. We are, therefore, unable to truly estimate opportunities, too vulnerable to the impulse to simplify, narrate, and categorize, and not open enough to rewarding those who can imagine the “impossible.”
 
For years, Taleb has studied how we fool ourselves into thinking we know more than we actually do. We restrict our thinking to the irrelevant and inconsequential, while large events continue to surprise us and shape our world. In this revelatory book, Taleb explains everything we know about what we don’t know, and this second edition features a new philosophical and empirical essay, “On Robustness and Fragility,” which offers tools to navigate and exploit a Black Swan world.
 
Elegant, startling, and universal in its applications, The Black Swan will change the way you look at the world. Taleb is a vastly entertaining writer, with wit, irreverence, and unusual stories to tell. He has a polymathic command of subjects ranging from cognitive science to business to probability theory. The Black Swan is a landmark book—itself a black swan.
 
Nassim Nicholas Taleb

Antifragilität: Anleitung für eine Welt, die wir nicht verstehen

Albrecht Knaus Verlag

ISBN-10: 3813504891

ISBN-13: 978-3813504897

Nicht indem wir Zufälle und Ungewissheit um jeden Preis abzuwehren versuchen, gewinnen wir, sondern indem wir sie zu Stärken ummünzen. Bestand hat nur das Antifragile. Alles, was nicht antifragil ist, wird verschwinden.

Antifragilität ist weit mehr als Robustheit oder Resilienz. Während das Widerstandsfähige im besten Fall einen Zustand beibehalten kann, wird das Antifragile besser und besser. Und es ist immun gegenüber falschen Vorhersagen.

Warum kleine Strukturen besser sind als große, Stadtstaaten besser als Nationen, warum Schulden uns schaden und warum das, was wir als „effizient“ bezeichnen, alles andere als effizient ist. Talebs Beispiele bedienen das ganze Spektrum von Finanzen und Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Privatleben.

Multidisziplinär und mit großer Übersicht umreißt „Antifragilität“ ein neues Denken für eine Welt, die bei allem Fortschritt niemals berechenbar sein wird.

 

 
Nassim Nicholas Taleb

Antifragile: Things That Gain from Disorder

Random House

ISBN-10: 1400067820

ISBN-13: 978-1400067824

Just as human bones get stronger when subjected to stress and tension, and rumors or riots intensify when someone tries to repress them, many things in life benefit from stress, disorder, volatility, and turmoil. What Taleb has identified and calls “antifragile” is that category of things that not only gain from chaos but need it in order to survive and flourish. 
 
In The Black Swan, Taleb showed us that highly improbable and unpredictable events underlie almost everything about our world. In Antifragile, Taleb stands uncertainty on its head, making it desirable, even necessary, and proposes that things be built in an antifragile manner. The antifragile is beyond the resilient or robust. The resilient resists shocks and stays the same; the antifragile gets better and better.
 
Furthermore, the antifragile is immune to prediction errors and protected from adverse events. Why is the city-state better than the nation-state, why is debt bad for you, and why is what we call “efficient” not efficient at all? Why do government responses and social policies protect the strong and hurt the weak? Why should you write your resignation letter before even starting on the job? How did the sinking of the Titanic save lives? The book spans innovation by trial and error, life decisions, politics, urban planning, war, personal finance, economic systems, and medicine. And throughout, in addition to the street wisdom of Fat Tony of Brooklyn, the voices and recipes of ancient wisdom, from Roman, Greek, Semitic, and medieval sources, are loud and clear.
 
Antifragile is a blueprint for living in a Black Swan world.
 
Erudite, witty, and iconoclastic, Taleb’s message is revolutionary: The antifragile, and only the antifragile, will make it.
 

Nassim Nicholas Taleb

Webseite   
Eckard König & Gerda Vollmer

Handbuch Systemische Organisationsberatung

Beltz

ISBN-10: 3407365497

ISBN-13: 978-3407365491

Das Handbuch Systemische Organisationsberatung (die Weiterführung der in sieben Auflagen erschienen »Systemischen Organisationsberatung« von König/Volmer) ist das Standardwerk für die Beratung in Organisationen. Auf der Grundlage der Systemtheorie und gestützt auf langjährige praktische Erfahrung der Autoren werden die Grundlagen des systemischen Ansatzes, die einzelnen Schritte bei der Beratung in Organisationen sowie mögliche Vorgehensweisen umfassend und zugleich konkret darstellt. Die zweite Auflage des Handbuchs wurde grundlegend überarbeitet und im Blick auf die zwischenzeitlichen Entwicklungen der Organisationsberatung ergänzt. Die neue Gliederung der einzelnen Teile und Kapitel schafft zudem eine bessere Orientierung. Berater und Trainer, aber auch Experten in Personal- und Organisationsabteilungen und Führungskräfte finden hier das Rüstzeug, das sie benötigen, um einzelne Personen, Teams oder komplexe Organisationen erfolgreich zu beraten oder in ihrer Organisation Veränderungsprozesse steuern, begleiten und unterstützen zu können. 
Friedrich Glasl

Dynamische Unternehmensentwicklung: Von Pionierbetrieb zum schlanken Unternehmen

Freies Geistesleben

ISBN-10: 3772511627

ISBN-13: 978-3772511622

Die meisten kennen die Eskalationstreppe von Friedrich Glasl.

Das Wissen um Entwicklungsgesetze ist für die Gestaltung von Organisation und Führung von entscheidender Bedeutung. Die Autoren beschreiben die typischen Eigenschaften der Pionierphase, der darauf folgenden Differenzierungsphase, und wie diese zur Integrations- und Assoziationsphase weiter aktiv entwickelt werden können.

 
Reinhard SprengerRadikal Führen

Campus Verlag

ISBN-10: 3593394626

ISBN-13: 978-3593394626

Radikal Führen steht exemplarisch für die Bücher von Reinhard Sprenger. Genauso empfehlenswert ist "Mythos Motivation".

Radikal führen - das bedeutet Konzentration auf das Wesentliche, Klarheit und Konsequenz. Hier geht es um das Kerngeschäft der Führung, um fünf fundamentale Aufgaben, die eherne Wegweiser im Dickicht der Moden und Aufgeregtheiten sind. Sie sind unabhängig von Unternehmenskulturen und Kompetenzen der Führungskraft. Und sie stehen im provokativen Kontrast zum herkömmlichen Führungsalltag.

 
Reinhard SprengerWebseite   
Peter Kruse  Youtube

Video:  8 Regeln für den totalen Stillstand in Unternehmen 3:36 min. deutsch

Video: Changemanagement 6:07 min. deutsch

Video: Kreativität 7:34 min. deutsch

Video: Zukunft von Führung: kompetent, kollektiv oder katastrophal ?  22:08 min. deutsch

 
Fredmund Malik

Management: Das A und O des Handwerks (Management: Komplexität meistern)

Campus Verlag

ISBN-10: 3593397676

ISBN-13: 978-3593397672

Für Fredmund Malik ist Management Handwerk. Und es gibt klare Regeln, wie Management funktioniert. Malik benennt sie in diesem Buch – anschaulich, präzise und überzeugend. 
Fredmund Malik

Führen, Leisten, Leben: Wirksames Management für eine neue Zeit

Campus Verlag

ISBN-10: 3593382318

ISBN-13: 978-3593382319

 Hier bekommen die Leser alles an die Hand, was sie über wirksames Management und den Führungsalltag wissen müssen – konkret, praxisnah und effektiv. Malik gibt Antwort darauf, wie Führungskräfte in ihrer Organisation wirksam und erfolgreich sind. Führen, Leisten, Leben enthält das wesentliche Rüstzeug für Führungskräfte aus Wirtschaft und Non-Profit-Organisationen. 
Fredmund MalikGefährliche Managementwortenur noch im Antiquariat

In der Physik ist das klar: Wer Dichte und Masse verwechselt, gilt zu Recht als Dilettant. Analoges kommt im Management aber nicht als Ausnahme, sondern regelmäßig vor. Wörter wie die "Vision" grassieren ungehemmt, das "Potential" wird bei den sogenannten Führungskräften gerne eingeflochten, immer dann, wenn eigentlich nur noch die Hoffnung das Geschäft am Leben erhält. Oder das "Coaching", inflationär dann angeraten, wenn man gar nicht mehr weiter weiß. EBITDA, Gewinn und Nachhaltigkeit, mitunter hat der Hörer das Gefühl, es verhält sich hier wie mit des Kaisers neuen Kleidern: nur über die Verwendung bestimmter Begriffe meint mancher sich schon als Kenner der Materie zu empfehlen.

Gerade im Management ist für Klarheit und Richtigkeit des Denkens zu sorgen. Erst daraus resultiert richtiges Verhalten und Handeln. "Gefährliche Wörter" müssen daher erkannt und vermieden werden.

Fredmund Malik ruft in diesem Büchlein die Wörter zur Ordnung. Sie dürfen sich ertappt fühlen!

 
Fredmund Malik

Blog

Website

   
Joseph Weizenbaum

Kurs auf den Eisberg - Die Verantwortung des Einzelnen und die Diktatur der Technik

Piper

ISBN-10: 3492105416

ISBN-13: 978-3492105415

Das Buch ist leider nur in online-Antiquariaten zu bekommen.

Dafür habe ich einen Dokumentarfilm über ihn gefunden: Rebel at Work.

 

Eliyahu M. Goldratt

Das Ziel: Ein Roman über Prozessoptimierung

Campus Verlag

ISBN-10: 3593367017

ISBN-13: 978-3593367019

Dem Manager Alex Rogo wird von der Unternehmensleitung ein scheinbar unerfüllbares Ultimatum gestellt: entweder gelingt es ihm, sein Unternehmen innerhalb von drei Monaten profitabler zu machen - oder die Fabrik wird geschlossen. Gleichzeitig steht seine Ehe auf dem Spiel. Will er nicht alles verlieren, muß er radikal umdenken... 
Eliyahu M. Goldratt

The Goal: A Process of Ongoing Improvement 

North River

ISBN-10: 0884271951

ISBN-13: 978-0884271956

Written in a fast-paced thriller style, The Goal is the gripping novel which is transforming management thinking throughout the Western world. The author has been described by Fortune as a 'guru to industry' and by Businessweek as a 'genius'. It is a book to recommend to your friends in industry - even to your bosses - but not to your competitors. Alex Rogo is a harried plant manager working ever more desperately to try and improve performance. His factory is rapidly heading for disaster. So is his marriage. He has ninety days to save his plant - or it will be closed by corporate HQ, with hundreds of job losses. It takes a chance meeting with a colleague from student days - Jonah - to help him break out of conventional ways of thinking to see what needs to be done. The story of Alex's fight to save his plant is more than compulsive reading. It contains a serious message for all managers in industry and explains the ideas which underline the Theory of Constraints (TOC) developed by Eli Goldratt. Eliyahu M. Goldratt is an internationally recognized leader in the development of new business management concepts and systems, and acts as an educator to many of the world's corporations. 
Frederick P. BrooksVom Mythos des Mann-Monats mitp;

ISBN-10: 3826613554

ISBN-13: 978-3826613555

Nur wenige Bücher über das Projektmanagement bei Software haben sich als so einflussreich und zeitlos gültig erwiesen wie Der Mythos vom Mann-Monat: Fred Brooks bietet hier mit einem Mix aus harten Fakten und provokanten Ideen jedem tiefe Einsichten, der komplexe Projekte zu managen hat. Die Essays in diesem Buch stellen die Quintessenz seiner Erfahrungen als Projektmanager dar 
Ed Yourdon

Himmelfahrtskommando

Mitp-Verlag

ISBN-10:3826613856

ISBN-13: 978-3826613852

"Sie werden bemerkt haben, dass wir in keiner Idealen Welt leben" -- so lautet einer der ersten Sätze in Edward Yourdons Himmelfahrtskommando. Und er hat recht. Vor allem beim Management von IT-Projekten. Doch anstatt zu heulen hat er ein Buch geschrieben, das sich mit dem normalen Worst-Case-Szenario auseinandersetzt und Strategien vorschlägt, wie man selbst, die Mitarbeiter und letztendlich auch das Projekt, lebend davon kommt.

Wer jedoch ein Patentrezept sucht, wird enttäuscht, denn Edward Yourdon bietet keine Lösung für das Problem der Himmelfahrtskommando-Projekten an sich, sondern eher realistische Einschätzungen der Möglichkeiten, wenn man sich in eben solch einem Projekt wiederfindet. Das ist manchmal ernüchternd, manchmal nichts Neues und manchmal eine beruhigende Bestätigung der wahrgenommenen Warnsignale.

Edward Yourdon durchleuchtet gnadenlos die an einem Projekt beteiligten Faktoren und Menschen, ihre Verhaltensweisen und Reaktionen -- Himmelfahrtskommando macht deutlich, dass sich derartige Projekte nicht immer vermeiden lassen, dass es aber Regelmäßigkeiten gibt, auf die man gut oder schlecht reagieren kann. Und dass es letztendlich "nur" um Software geht, die nichts im Vergleich zur Gesundheit ist, die gegebenenfalls auf dem Spiel steht.

Himmelfahrtskommando ist ein angenehm realistisch/unangenehm realistisches Buch, das mit einige Legenden aufräumt. Lesen und noch einmal nachdenken, bevor man zum nächsten Projekt "kein Problem" sagt. --Wolfgang Treß

 
Ed YourdonWebsite   
Gerald M WeinbergSystemdenken und Softwarequalitätnur noch antiquarisch"Systemdenken und Softwarequalität" hilft dem Entwickler und Manager die ersten und wichtigsten Weichen für mehr Qualität im Softwareentwicklungsprozeß zu stellen, lange vor der Wahl der richtigen Programmiersprache oder des geeigneten Betriebssystems. In diesem Buch leitet der amerikanische Software-Pionier Gerald Weinberg den Leser an zu einem korrekten Denken und zum Verstehen von Qualität, von Führung und Teamgeist, von Fehlern und dem daraus resultierenden Druck. Er führt hin zu einem besseren Verständnis von Systemen und damit zu einem zielgerichteten Denken und Handeln. Denn, "schlechtes Management kann die Kosten von Software schneller in die Höhe treiben, als jeder andere Faktor." Beispiele aus einer mehr als 40-jährigen Beraterkarriere in der Software-Industrie garnieren dieses verständliche und inspirierende Buch und vermitteln einen reichen Erfahrungsschatz, der zahlreiche Fehler gleich von Beginn an vermeiden läßt. 
Gerald M WeinbergWebsite   

Niccolò Machiavelli

Der Fürst (Il Principe)

Nikol

ISBN-10: 3868200215

ISBN-13: 978-3868200218

Projekt Gutenberg

freie Kindle-Ausgabe

 

Niccolò Machiavellis 1532 erschienene Schrift »Il Principe« ist unter dem Titel »Der Fürst« Weltliteratur geworden. In seiner Radikalität, in seiner scharfen Trennung zwischen rein politischem Handeln und den Entscheidungen des Einzelnen, überstrahlt Machiavellis Werk die politiktheoretischen Schriften aller seiner Zeitgenossen. Machiavelli will klären, »was das oberste politischen Amt sei, wie viele Arten es davon gibt, wie und wann man es behält, und wie und wann man es verliert«. Es geht ihm dabei um die Herrschaftsbildung und Herrschaftssicherung, um die Bewahrung des principato. Sämtliche Handlungen des Fürsten werden an ihrem politischen Zweck der Erhaltung der Herrschaft gemessen. Entscheidend für den Erfolg ist nicht der moralische Wert sondern allein die Wirkung des Verhaltens. Dieser ausschließlich erfolgsorientierte amoralische Zweckrationalismus war es, der viel seiner Zeitgenossen zutiefs verstörte. Schon vor Jahrhunderten wurde »Machiavellismus« zu einem Synonym für Verschlagenheit und Hinterlist, für Amoral und Rücksichtslosigkeit in der Politik. Man hat sich angewöhnt, jede skrupellose Machtpolitik als »machiavellistisch« zu bezeichnen, jene berühmte oder vielmehr berüchtigte »Realpolitik «, die sich auf Machiavellis »Il Principe« berufen zu können glaubt. Jedes Jahrhundert hat Machiavellis Schrift anders ausgelegt. In jüngster Zeit wurde sie, wie viele andere Klassiker der Staats- und Kriegskunst auch, erfolgreich von der Managementlehre adaptiert. Ob unternehmerische Führungsstrategien oder persönliche Karriereplanung, an Machiavellis und Anti-Machiavellis herrscht auf dem Buchmarkt kein Mangel. Dennoch lohnt sich ein Blick ins Original, denn »Der Fürst« ist eine realistische, und in seiner Art zeitlose Diagnose der Politik, in der die Interessen des Staates stets Vorrang vor allen ethischen Überlegungen hatten. 
Sun TsuDie Kunst des Krieges

Nikol

ISBN-10: 3937872876

ISBN-13: 978-3937872872

"Die Kunst des Krieges" veranschaulicht, wie man Initiative ergreifen und den feind bekämpfen kann - jeden Feind. Die Einsichten, die der chinesische Philosoph und General Sun Tsu bereits vor 2500 Jahren niederschrieb, haben bis heute nicht von ihrer Aktualität verloren. Sun Tsu (ca. 500 v. Chr.), chinesischer Philosoph, wurde non Helu, dem König von Wu, zum obersten General seiner Armeen ernannt. Der Denker hatte mit seinem Werk »Die Kunst des Krieges«, der ersten bekannten strategischen Abhandlung in schriftlicher Form, die Aufmerksamkeit des Herrschers erlangt.  

Giuliano Belfiore

Die Ehre des Schweigens: Ein Mafiaboss packt aus - aufgezeichnet von Francesco Sbano

Heyne Verlag

ISBN-10: 3453190998

ISBN-13: 978-3453190993

Ein Mafia-Boss, der nichts bereut. Zähigkeit und Ehrgeiz, Verschwiegenheit und unbedingte Loyalität führten ihn an die Spitze eines der drei mächtigsten ’Ndrangheta-Clans in Kalabrien. Mit Giuliano Belfiore packt zum ersten Mal ein nach wie vor aktiver Boss aus: über sein Leben, über die blutigen Bräuche und Gesetze und das Selbstverständnis der Mafia. Ein ebenso verstörendes wie fesselndes Dokument.

Giuliano Belfiore ist Anfang 20, als er Mitglied der ’Ndrangheta, der kalabrischen Mafia, wird. Ungewöhnlich schnell steigt er in der Hierarchie auf und ist heute einer der mächtigsten Bosse in Kalabrien. In diesem Buch legt er sein ganzes Leben offen: Er erzählt von dem Aufnahmeritual, das er absolvieren musste, seiner Zeit im Gefängnis, der Rache am Mörder seines Vaters und seinen geschäftlichen Verbindungen nach Deutschland. Er erklärt, wie die ’Ndrangheta mit Kokain ihr Geld verdient und wie sie es mit Bauaufträgen wäscht. Er schildert seine ganz eigene Sicht auf die italienische Politik und Justiz sowie seine Vorstellungen von der zukünftigen Rolle der Mafia. Der Mafia-Kenner Francesco Sbano hat den Boss über Jahre hinweg etliche Male getroffen und seine Geschichte in der Ich-Perspektive aufgeschrieben. Gerade weil Belfiore weder seinen Lebensweg noch seine Überzeugungen infrage stellt, bietet dieses Buch eine einmalige Möglichkeit, in die Welt und Weltsicht der Mafia unmittelbar einzutauchen.

 
Alistair Cockburn

Agile Software Development: The Cooperative Game

Addison Wesley

ISBN-10: 0321482751

ISBN-13: 978-0321482754

"Agile Software Development is a highly stimulating and rich book. The author has a deep background and gives us a tour de force of the emerging agile methods." -Tom Gilb The agile model of software development has taken the world by storm. Now, in Agile Software Development, Second Edition, one of agile's leading pioneers updates his Jolt Productivity award-winning book to reflect all that's been learned about agile development since its original introduction. Alistair Cockburn begins by updating his powerful model of software development as a "cooperative game of invention and communication." Among the new ideas he introduces: harnessing competition without damaging collaboration; learning lessons from lean manufacturing; and balancing strategies for communication. Cockburn also explains how the cooperative game is played in business and on engineering projects, not just software development Next, he systematically illuminates the agile model, shows how it has evolved, and answers the questions developers and project managers ask most often, including * Where does agile development fit in our organization? * How do we blend agile ideas with other ideas? * How do we extend agile ideas more broadly? Cockburn takes on crucial misconceptions that cause agile projects to fail. For example, you'll learn why encoding project management strategies into fixed processes can lead to ineffective strategy decisions and costly mistakes. You'll also find a thoughtful discussion of the controversial relationship between agile methods and user experience design. Cockburn turns to the practical challenges of constructing agile methodologies for your own teams. You'll learn how to tune and continuously reinvent your methodologies, and how to manage incomplete communication. This edition contains important new contributions on these and other topics: * Agile and CMMI * Introducing agile from the top down * Revisiting "custom contracts" * Creating change with "stickers" In addition, Cockburn updates his discussion of the Crystal methodologies, which utilize his "cooperative game" as their central metaphor. If you're new to agile development, this book will help you succeed the first time out. If you've used agile methods before, Cockburn's techniques will make you even more effective. 
 Tom Gilb

Competitive Engineering: A Handbook for Systems Engineering, Requirements Engineering, and Software Engineering Using Planguage

Butterworth-Heinemann

ISBN-10: 0750665076

ISBN-13: 978-0750665070

Competitive Engineering documents Tom Gilb's unique, ground-breaking approach to communicating management objectives and systems engineering requirements, clearly and unambiguously. Competitive Engineering is a revelation for anyone involved in management and risk control. Already used by thousands of project managers and systems engineers around the world, this is a handbook for initiating, controlling and delivering complex projects on time and within budget. The Competitive Engineering methodology provides a practical set of tools and techniques that enable readers to effectively design, manage and deliver results in any complex organization - in engineering, industry, systems engineering, software, IT, the service sector and beyond. Elegant, comprehensive and accessible, the Competitive Engineering methodology provides a practical set of tools and techniques that enable readers to effectively design, manage and deliver results in any complex organization - in engineering, industry, systems engineering, software, IT, the service sector and beyond. 
 Tom GilbBlog    
Donald Reinertsen

The Principles of Product Development Flow: Second Generation Lean Product Development

Celeritas Publishing

ISBN-10: 1935401009

ISBN-13: 978-1935401001

Today’s product development orthodoxy is broken. What’s wrong? Companies are pursuing the wrong goals. They maximize capacity utilization, and wonder why cycle times are so long. They strive to conform to plan, and wonder why new obstacles constantly emerge. They try to eliminate variability, and wonder why innovation disappears. They carefully break processes into phases and gates, and wonder why things slow down instead of speeding up. Ironically, each of these actions actually hurts more than it helps.

We need a different approach, one based on solid economics and real science. The heart of this approach is FLOW, and the enemy of flow is the invisible and unmeasured queues that undermine all aspects of product development performance. Stagnant piles of idle work lengthen cycle time. At the same time, they delay vital feedback and destroy process efficiency. Yet today, these queues remain unmanaged. Ninety-eight percent of product developers neither measure nor control their queues.

But, how can we manage these queues and achieve real flow? It takes a bit of science. We can start with the ideas of lean manufacturing. Then, we must recognize the vast difference between the stable world of repetitive manufacturing and the high-variability world of product development. A product development process must thrive in the presence of variability. Ultimately, we must reach even further, drawing upon ideas from the Internet, transportation systems, computer operating systems, and military doctrine.

This is the first book that comprehensively describes the underlying principles that create flow in product development processes, principles that have produced 5x to 10x improvements, even in mature processes. It combines a lucid explanation of the real science behind flow and a rich set of practical methods. Its underlying principles are organized into eight major areas, focusing on practical methods to:

  • Improve economic decisions
  • Manage queues
  • Reduce batch size
  • Apply WIP constraints
  • Accelerate feedback
  • Manage flows in the presence of variability
  • Decentralize control
 
Gerhard Krug

Tarnen, tricksen, täuschen: Das erfolgreiche Projektmanagement

rororo

ISBN-10: 3499623641

ISBN-13: 978-3499623646

Was viele wissen, aber nicht auszusprechen wagen. Die Welt der Arbeit ist ein Dschungel, und wer nett ist, geht unter. Gerhard Krug erklärt die wahren Erfolgs- und Killertechniken sowie die Hintergründe erfolgreichen Projektmanagements. Er schlägt mit Kompetenz und Humor eine Schneise und weist Wege, die nicht nur für Einsteiger, sondern genauso für alte Hasen neu sein dürften, frei nach dem Motto: Hast du ein Projekt, hast du ein Problem. Leichte Fortbildung nach einem langen Arbeitstag! 
Eric Kandel

Auf der Suche nach dem Gedächtnis: Die Entstehung einer neuen Wissenschaft des Geistes

Pantheon Verlag

ISBN-10: 3570550397

ISBN-13: 978-3570550397

Eric Kandel, der bedeutendste Gedächtnisforscher unserer Zeit, erinnert sich an sein Leben. Als Kind floh er 1939 vor den Nazis aus Wien nach New York. Mit großem erzählerischen Schwung schildert Kandel, wie ihn seine persönliche Suche nach der Erinnerung dazu brachte, sich erst der Geschichte, dann der Psychoanalyse und schließlich der neurobiologischen Forschung zuzuwenden, um eine neue Wissenschaft des menschlichen Denkens und Fühlens zu begründen.

Zwei Tage nach Eric Kandels neuntem Geburtstag bricht die Gewalt in sein Leben ein. Die Wohnung der Kandels wird von den Nazis geplündert, die jüdische Familie muss fliehen. Gemeinsam mit seinem Bruder trifft er 1939 in New York ein, erst Monate später gelingt es den Eltern nachzukommen.

Aus dem Versuch zu begreifen, was ihm geschehen ist, erwächst bei Kandel eine Faszination für die Vergangenheit, für das Erinnern und Vergessen. Das führt ihn zunächst zum Studium der Geschichte und Literatur. Doch das Wien, das ihn nicht loslässt, die Stadt Schnitzlers und Musils, ist auch die Sigmund Freuds. Bei seiner Auseinandersetzung mit der Psychoanalyse stößt Kandel jedoch rasch an die Grenzen dieses Fachs. Er wendet sich daher der biologischen Forschung zu. Es geht ihm um die wissenschaftliche Erklärung dessen, was Freud über psychische Prozesse, das Bewusste und das Unbewusste gesagt hat.

Indem Kandel sein Leben Revue passieren lässt und seine Entwicklung als Forscher erzählt, beschreibt er, wie sich die moderne, neurobiologisch fundierte Wissenschaft des menschlichen Geistes entwickelt hat. Eine Autobiographie auf höchstem literarischem Niveau, geschrieben von einem analytischen Meisterdenker und getragen von großer politischer und menschlicher Weitsicht.

Die Gedächtnisforschung ist eine Schlüsseldisziplin des 21. Jahrhunderts.

 

Es gibt auch eine ganz wunderbare Dokumentation über Eric Kandel - Auf der Suche nach dem Gedächtnis -

 
Falk Uebernickel &
Walter
Brenner

Design Thinking

erscheint im Oktober 2014!

Frankfurter Allgemeine Buch

ISBN-10: 3956010655

ISBN-13: 978-3956010651

Öfter mal was Neues - Wie geht eigentlich Innovation?

Menschen unterschiedlichster, auch fachfremder Disziplinen an einen Tisch zu bringen, damit diese gemeinsam eine innovative Lösung erarbeiten? Was erst einmal utopisch klingt, wurde bereits in den 70er Jahren an der Standford University als erfolgreiches Konzept des Design Thinking entwickelt, das menschlich-psychologische Faktoren genauso berücksichtigt, wie technische, prozessuale und Faktoren der Wirtschaftlichkeit.

Das interdisziplinäre Autorenteam hat nun im wahrsten Sinne ein Handbuch für "Design Thinking" geschrieben. Die Management Summary beschreibt anschaulich, worum es bei der Methode eigentlich geht. Der zweite Teil des aufwendig gestalteten Buches vermittelt Schritt für Schritt, mit Hilfe klar vermittelter Methoden, wie Design Thinking praktisch im Unternehmensalltag eingesetzt werden kann.

Die Methode Design Thinking nachvollziehbar und systematisch erläutert, mit einem großen Fundus an Bildmaterial aus realen Projekten und Fallstudien.
Das Werkzeug für innovative Geschäftsmodelle, Dienstleistungen und Produkte.
 
Patricia PitcherDas Führungsdrama: Künstler, Handwerker und Technokraten im Management  

Poeschel

ISBN-10: 3791030329

ISBN-13: 978-3791030326

Führungskräfte müssen entweder brillante Visionäre sein, wahrhaft kreative Strategen oder sie müssen die Fähigkeit haben, das Beste aus ihren Mitarbeitern herauszuholen und sie zu Spitzenleistungen zu motivieren. Manager, die nichts von beidem sind, können tödlich für eine Organisation sein, die Energie und Veränderungen braucht. Patricia Pitcher bezeichnet die ersten als Künstler, die zweiten als Handwerker und die dritten als Technokraten. Sie zeigt am authentischen Beispiel eines weltweit operierenden Finanzinstituts, wie die Technokraten vernichteten, was die Künstler geschaffen und die Handwerker beschützt hatten.

 
Gunter DückLean Brain Management: Erfolg und Effizienzsteigerung durch Null-Hirn  

Springer

ISBN-10: 3540311467

ISBN-13 978-3540311461

Was können wir noch einsparen? Intelligenz ist sehr teuer! Akademiker kosten Unsummen! Die Arbeitsabläufe sind zu kompliziert. Ungeheuerliche Mengen an Intelligenz werden an Probleme verschwendet, die ihrerseits durch übermäßige Intelligenz erzeugt worden sind. Lean Brain Management strebt kompromisslose Lean Brain Quality an. Lean Brain steht für konsequentes Einsparen von Intelligenz in allen Lebensbereichen: intelligente Systeme werden nur noch von Hilfskräften bedient. Bildung, Universitäten, Schulen können entfallen. Eine Woche Anlernen reicht für fast jeden Job. ("Sie sind jetzt der Arzt für Masern in Hessen. Auf Anrufe schicken Sie dieses Rezept.")

Lean Brain zielt nicht auf Verdummung! Lean Brain kommt nur mit ganz wenig zentraler Intelligenz aus. Die Einsparpotentiale gehen in die Billionen! Das wird am Beispiel Deutschlands gezeigt.

Dueck legt mit diesem Buch einen radikalen Weltverbesserungsvorschlag vor. Das nichtendenwollende Lachen darüber wird in allen Hälsen stecken. Das Buch enthält konkrete Ratschläge für Manager zum Intelligenzsparen und ist deshalb – auch dem Thema angemessen – leicht verständlich geschrieben. Es enthält keinerlei Selbstzweifel.

 
Gunter Dück

Website

   
SPMN - Software Project Managers NetworkWebsite 

SPMN war ein Projekt der US Navy mit der Zielsetzung, best practice für IT Entwicklungsprojekte zu erfassen und bereitzustellen. Die Mitgliederliste liest sich wie das who's who der damaligen IT-Szene ( u. a. Victor Basili, Grady Booch, Tom DeMarco, Capers Jones, Peter Chen, TomMcCabe ....)

SPMN hat die aktive Arbeit leider eingestellt. Teilweise werden Ergebnisse jetz bei proconcepts gehosted. Dort sind auch die meisten Dokumente noch erhältlch, allerdings erst nach Registrierung.  Hier der Direkteinstieg zu den SPMN-PDFS.

 

 

Die Beschreibungen etc. sind in der Regel die Klappentexte der Bücher oder Beschreibungen von Verlagsseite.

8 Comments

  1. Jetzt erstmal Fußball gucken, dann gehts weiter ... (wink)

  2. Hier gibt es noch das offizielle Video: Randy Pausch: Last Lecture

    1. Steht doch ganz oben in der Liste.

  3. Stimmt Vielleicht sollte ich mir angewöhnen, mal wieder den ganzen Text zu lesen und nicht nur die Headline (wink)

  4. Sehr gute Idee diese Leseliste, vor allem wegen der Beschreibung. Wir müssen nur überlegen wie das mit den Seiten Literatur und Literaturempfehlungen zusammenpasst, aber das machen wir gemeinsam schon irgendwie passend. Ach ja, die Seite Rezensionen hätten wir auch noch.

  5. Das hatte ich nicht bedacht, da ich zuerst mal meine Session dokumentieren wollte. Aber für den Merge gibts bestimmt noch ne Lösung.

    1. War auch keinesfalls als Kritik gedacht. Alles richtig gemacht hier mit der Doku. War mehr als Notiz an mich und andere Gärtner gedacht. So ist das eben im Wiki.

  6. Danke Uschi für die tolle Dokumentation. Ich glaube ich werde hier in den nächsten Monaten wenn ich wieder was zu lesen brauche öfter mal vorbei schauen.

Dieser Inhalt von openPM steht unter einer Creative Commons Lizenz (CC BY 3.0) und kann frei verwendet werden unter Namensnennung durch Link auf http://openpm.info. Unpassende Inhalte, insbesondere Verstöße gegen Urheberrechte, bitte via info@openpm.info melden. Weitere Informationen unter Nutzungsbedingungen