Vereinsgründung

Treffen sich drei Deutsche und gründen einen Verein... Nein, so schlimm steht es um openPM nicht, aber um dauerhafte Strukturen zu schaffen, die auch die Trägerschaft für openPM sicherstellen, geht es nicht ohne formale Vereinsgründung. openPM soll aber auch weiterhin nicht ein Verband werden, sondern verschreibt sich der pluralistischen Weiterentwicklung und des Austauschs zu Projekten und Projektmanagement-Themen unter freier Lizenz. Am 10.11.2012 hat nun die Gründungsversammlung für den e.V. stattgefunden. Die Formalien für die Vereinsgründung sind eingeleitet. Marcus Raitner wurde zum 1. Vorsitzenden und Bernhard Schloß zu seinem Stellvertreter gewählt. Mehr dazu, wie auch Ihr dem Verein beitreten oder ihn unterstützen könnt, gibt es demnächst hier. Bis auf weiteres bitten wir erstmal um "inhaltliche" Spenden. Gebt uns Euren Content: Templates, Links, Beiträge,... Alles, was uns weiter hilft ist herzlich willkommen!

In Vorbereitung für die Vorstellung von openPM auf dem PM-Forum 2012 in Nürnberg (24. Oktober 2012, 10:05–10:45 Uhr, Stream 6, Raum Istanbul) habe ich mir die Nutzung von openPM ein wenig genauer angesehen. Die Zahlen seit unserem Start im März (also seit Betaphase) bis zum 07.09.12 sprechen für sich:

  • 295 registrierte Nutzer
  • 189 Seiten ≈ 1 neue Seite / Tag (im Hauptbereich Inhalt)
  • 1376 Edits (Veränderung einer Seite) ≈ 7,5 Edits / Tag (im Hauptbereich Inhalt)
  • 632 Kommentare ≈ 3,4 Kommentare / Tag (in allen Bereichen)
  • 7.800 unique visitors  & 64.000 pageviews

Für mich sieht das nach einer außerordentlich aktiven Community aus. Was die nackten Zahlen nicht zeigen ist das sehr hohe Niveau der Beiträge und der Kommentare. Das zeigt mir, dass wir auf dem richtigen Weg sind und openPM mit jedem Beitrag ein Stück mehr die zentrale Anlaufstation zum freien Austausch über Projektmanagement wird. Danke! 

Für die nächsten Monate würde ich mir wünschen, dass wir es schaffen, aus der Diskussion in den Kommentaren kollaborativ die jeweiligen Seiten zu verbessern. Das hier ist ein Wiki und nicht primär ein Blog. Seiten können und dürfen editiert werden. Alles ist versioniert und kann ggf. rückgängig gemacht werden.

Abschließend die Top-10 der Edits im Hauptbereich Inhalt (kann sich jeder leicht selbst über das Contributors-Summary Macro in eigene Seiten einbinden und anpassen) 

Templates & Vorlagen

Hallo Ihr da draußen!

Ihr habt doch alle Templates und Vorlagen in Euren Schubladen: Hier eine Excel-Datei, da ein Word oder eine Powerpoint-Vorlage.

Lasst uns an Euren Schätzen teilhaben und teilt Eure Schätze mit uns, so wie Marcus sein Planungs-Excel geteilt hat, Stefan sein Formular für den Projektauftrag oder Bernhard seine Offene Punkte Liste.
Lasst uns auf openPM neben originären Artikeln, Erfahrungsberichten, Diskussionen und Links auch Templates sammeln und miteinander teilen.

Es gibt auch eine Übersichtsseite auf der es neben Templates auch ausführliche Methodenbeschreibungen zu finden sind: Methoden & Werkzeuge.

Die ersten Checklisten entstehen gerade auf openPM. Die Checkliste zum Projektstart ist schon weit ausgereift, die Projektkrisen sind noch eine Baustelle, das Anforderungsmanagement bewegt sich irgendwo dazwischen. Helft mit die Checklisten zu verbessern und zu erweitern und wenn ihr nur eine einzige Frage ergänzt. Legt neue Checklisten an, die ihr euch wünscht oder zu denen ihr bereits Inhalte beisteuern könnt. Helft uns die Checklisten weiter zu entwickeln!

WinfWiki ist eine Wissensdatenbank rund um die Themen Wirtschaftinformatik, betrieben von Prof. Dr. Uwe Kern aus Paderborn. Nachdem viele der Beiträge eine Relevanz für das Thema Projektmanagement haben, sind diese nun in unserem Glossar verlinkt.

Macht openPM zur PM-Linksammlung! Wenn euch ein PM-Link über den Weg läuft, dann tragt ihn auf einer passenden Seite unter der Überschrift Links zum Thema ein. Wenn es noch keine passende Seite gibt dann legt die Seite leer an, nur mit dem Abschnitt Links zum Thema und eurem Link. Es wird sich bestimmt jemand finden, der den Artikel weiter entwickelt.

Seit heute läuft openPM auf der neuesten Version von Confluence (4.2.1) und dem Original bzw. Mobile Theme von RefinedWiki. Danke Christian Vogel für die Durchführung des Upgrades und Deine ständige Unterstützung im Betrieb der Plattform! 

Was ändert sich mit Version 4.2? Hier eine kleine Übersicht:

Seitenlayouts

Im Editor gibt es einen neuen Knopf (zwischen Einfügen und Rückgängig) über den Seitenlayouts, z.B.  zweispaltig mit Kopfzeile, ausgewählt werden können. Probiert es doch einfach mal aus.

Like-Button

Alle Seiten haben jetzt einen Gefällt-mir Button. Passend dazu gibt es bei Zuletzt aktualisiert auf der Startseite einen Knopf Beliebt wo diese Bewertungen einfließen. 

Schnelle Kommentare

Es ist viel einfacher geworden einen Kommentar zu hinterlassen: Einfach in das schon vorbereitete Feld schreiben und abschicken! 

Empfehlungen per E-Mail

Man kann sich nun besser personalisiert wichtige oder populäre Seiten per E-Mail einmal täglich zusenden lassen. 

Labels für Attachments

Anhänge können nun auch Labels haben: sollten wir auch verwenden.

Was sonst noch neu und wissenswert ist findet ihr in den Release-Notes von Atlassian

Fehlende Links

Warum sind viele zentrale Begriffe auf openPM noch nicht verlinkt? openPM ist erst gestartet. Helft mit Inhalte zu ergänzen und mit uns zu diskutieren. Einfach registrieren, anmelden und loslegen. Helft Tippfehler zu korrigieren oder Verlinkungen zu ergänzen. Jedes Wiki lebt von den Hyperlinks auf andere Artikel. Aber auch jeder Beitrag ist herzlich willkommen. Und bitte keinen übertriebenen Perfektionismus. Ein Beitrag muss bei Erstellung noch lange nicht perfekt sein, denn ein Wiki lebt von der Collaboration. Lasst Euch von den anderen Usern helfen. Legt die Artikel an, die ihr unbedingt selber lesen wollt und beginnt mit den anderen Usern zu diskutieren.

Mit Andreas Heilwagen (Unlocking Potential) konnten wir einen weiteren PM-Blogger gewinnen, der zum Erfolg von openPM beitragen will. Andreas hat bisher auf seiner eigenen Seite (englische) Scrum-Patterns gesammelt und macht sich nun für uns an die Übersetzung. Mit Product Backlog und Product Backlog Item sind bereits die ersten zwei Pattern auf openPM übersetzt eingestellt. Die weiteren folgen sukzessive.

Auf der Zielgeraden

Seit einer Woche läuft die öffentliche Beta-Phase von openPM und die Resonanz ist großartig! Danke für alle die schon mitmachen und fleißig an openPM arbeiten. Wir führen diese Beta-Phase nun bis Ende März fort.

Spätestens ab 2. April wird dann openPM auf der Hauptdomain (openpm.info) öffentlich zugänglich sein und dieses Blog für eine Übergangszeit unter blog.openpm.info. Alle Inhalte der Beta-Phase bleiben natürlich erhalten, nur die Adresse ändert sich.

Beta-Test gestartet!

Herzlich Willkommen auf openPM und viel Spaß beim Ausprobieren!